Senioren „55-aufwärts“

Mit 55 geht es aufwärts!

Unsere Seniorengruppe nennt sich „55-aufwärts“. Das Ziel ist, unser Leben positiv und aktiv durch den Glauben an Jesus Christus zu gestalten.

Dreimal im Jahr sind alle über 55jährigen zu einem leckeren Frühstück, guten Gesprächen, Liedern, Vorträge und Gebet eingeladen. Wir erleben eine gute Gemeinschaft und den Segen Gottes.

Unser 55-aufwärts-Café findet zweimal im Jahr statt, das durch die Kombination von Tee, Kaffee, Kuchen und Schnittchen, Vorträge, Lieder, Gebet und einer knackigen geistlichen Botschaft oder einem Vortrag zu einer aktuellen Situation oder einem anderem interessantem Thema Leib und Seele zusammenhält. Eine gute Gemeinschaft verbindet uns und durch praktische Hilfe sind wir füreinander da und auch für andere Gemeindeaktivitäten dabei.

Alle 14 Tage haben wir unseren Seniorenhauskreis im Seniorenheim „Haus Friede“ mit meist etwas älteren Teilnehmern.

Weiter stehen Ausflüge, Radtouren und Besuch bei anderen Gemeinden auf dem Programm. Neben mehrtägigen Freizeiten ist stets auch ein Grillfest mit der Jugend eingeplant.

Auch eine wöchentliche Gebetszeit hilft der 55-aufwärts-Bewegung „Reifer zu werden und den Geist jung zu erhalten“.

Einblicke:

Bernd Ewert - unser Pastor im (Un-)Ruhestand

Bernd Ewert – unser Pastor im (Un-)Ruhestand

Bremer Stadtmusikanten

Besuch aus Bremen: Die „Bremer Stadtmusikanten“ einmal in anderer Zusammensetzung